Infos Kinderfeuerwehr - Feuerwehr Reisbach

Direkt zum Seiteninhalt

Infos Kinderfeuerwehr

Kinderfeuerwehr Reisbach
Was ist eine Kinderfeuerwehr?

In der Kinderfeuerwehr werden die Aufgaben der Feuerwehr und Brandschutzerziehung spielerisch vermittelt. Spiel und Spaß stehen immer im Vordergrund. Außerdem finden noch viele verschiedene Aktivitäten statt.

Wer kann zur Kinderfeuerwehr?

Zur Kinderfeuerwehr können Mädchen und Buben im Alter von sechs bis zwölf Jahre aus Reisbach.

Seit wann gibt es die Kinderfeuerwehr Reisbach?

Die Kinderfeuerwehr Reisbach wurde am 26.10.2017 mit der 1. Gruppenstunde gegründet.

Ist mein Kind bei der Kinderfeuerwehr versichert?

Alle Mitgleider der Kinderfeuerwehr sind bei den Aktivitäten, auf dem Weg zum Gerätehaus und auf dem Nachhauseweg versichert. Im Rahmen der Feuerwehr über die Versicherung der Gemeinde.

Welche Kosten entstehen durch die Mitgliedschaft in der Kinderfeuerwehr?

Die Mitgliedschaft bei der Kinderfeuerwehr bzw. der Freiwilligen Feuerwehr Markt Reisbach ist kostenlos. Für Ausflüge, besondere Veranstaltungen oder Kleidung können geringe Kosten entstehen.

Wann und wo finden die Gruppenstunden statt?

Die Gruppenstunden der KidF finden in der Regel im Feuerwehr-Gerätehaus statt. In etwa alle vier Wochen donnerstags von 16:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr. Termine für die Gruppenstunden findet Ihr in unserem Kalender. Hier Klicken!

Was kommt nach der Kinderfeuerwehr?

Ab dem 12. Lebensjahr ist ein Übertritt in die Jugendfeuerwehr möglich, dort werden die Jugendlichen in Übungen und Ausbildungen auf den Feuerwehralltag vorbereitet.

Noch Fragen? Schreibt uns einfach
Zurück zum Seiteninhalt