Aktuelles - 2015 - Feuerwehr Reisbach

Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles - 2015

Gerätehaus wurde zum Klassenzimmer
Siebtklässler der Mittelschule erkundeten vor Ort das Feuerwehrwesen

Am Mittwochvormittag wurde das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Reisbach für jeweils zwei Unterrichtsstunden zum Klassenraum.
Die Schüler der Klassen 7a und 7b der Maximus-von-Imhof-Mittelschule begaben sich auf Stippvisite, begleitet von den beiden Klassenleitern Martina Huber und Arno Hofmeister. Ein neunköpfiges Team um Georg Kerscher führte die beiden Besuchergruppen umfangreich und fundiert in das Feuerwehrwesen ein. So konnten die Kinder vieles, was sie im Unterricht erfuhren, nun vor Ort kennen lernen

Quelle Text: Dingolfinger Anzeiger 26.10.2015
Zurück zum Seiteninhalt